Wärmeleitfähigkeitsmessgeräte anzeigen Anwendungen Kontakt

Die Wärmeleitfähigkeit ist ein Maß für die Fähigkeit eines Materials, Wärme zu übertragen, und die Temperaturleitfähigkeit misst die Geschwindigkeit der Wärmeübertragung. Zusammen mit der spezifischen Wärmekapazität bieten diese Messungen der thermophysikalischen Eigenschaften umfassende Informationen über die Fähigkeit eines Materials, Wärme zu speichern und zu übertragen. Die präzise und genaue Messung dieser Eigenschaften ist entscheidend für Materialien, die thermisch isolieren, leiten oder einfach nur Temperaturschwankungen standhalten müssen.

Die thermophysikalischen Eigenschaften Wärmeleitfähigkeit, Temperaturleitfähigkeit und spezifische Wärmekapazität können mit Wärmestrom-Messgeräten und den Laser Flash (oder Light Flash) Analysatoren bestimmt werden. Die Wärmeleitfähigkeit von Isolier- und Baumaterialien wie Polymeren, Verbundwerkstoffen, Keramik und feuerfesten Materialien wird in der Regel mit einem Wärmestrommessgerät gemessen. . Laser- und Light-Flash-Analysatoren können zur Bestimmung aller drei Eigenschaften einer Vielzahl von Materialien unter weiten Prüfungsbedingungen mit unvergleichlicher Genauigkeit eingesetzt werden. Die Messung von Wärmespeicherung und -übertragung unterstützt alle Phasen der Materialauswahl und des Produktdesigns mit umfassenden Wärmeübertragungsmodellen und wichtigen Informationen über Materialzusammensetzung, Reinheit, Struktur und Leistungsmerkmale.

TA Instruments bietet eine umfangreiche Palette an Messgeräten zur präzisen und genauen Messung der Wärmeübertragungseigenschaften einer Vielzahl von Materialtypen in einem weiten Temperaturbereich. TA Wärmestrommessgeräte, einschließlich der Serien DTC 300 und FOX, bieten eine direkte Messung der Wärmeleitfähigkeit für Materialien mit niedriger bis mittlerer Leitfähigkeit, die in Übereinstimmung mit zahlreichen ASTM-, ISO- und EN-Standardmethoden entwickelt wurden. Die Discovery Flash Messgeräte sind für die Messung der Temperaturleitfähigkeit und der spezifischen Wärmekapazität von Materialien mit mittlerer bis hoher Leitfähigkeit im Temperaturbereich von -150°C bis 2800°C konzipiert. Das vielfältige Angebot an Wärmestrommessgeräten und Laser Flash-Analysatoren von TA Instruments übertrifft Ihre Erwartungen bei der Prüfung jedes Materials bei jeder Temperatur.

Sehen Sie das DLF 1600 in Aktion

Anwendungen

  • null
    Luft- und Raumfahrt
  • null

    KFZ-Technik

  • null
    Batterien & Batteriematerialien
  • null

    Keramik

  • null
    Verbundstoffe
  • null

    Bauwesen

  • null
    Elektronische & andere elektrische Produkte
  • null
    Metallerzeugnisse
  • null

    Polymere

Wärme- und Temperaturleitfähigkeitsmessgeräte anzeigen

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über unsere Messgeräte für Wärme- und Temperaturleitfähigkeit zu erfahren und wie Ihr Labor davon profitieren kann.