Prüfgeräte für synthetische Gewebe

Simulation und Charakterisierung in einer Zellkulturmedien – Umgebung.

Broschüre anfordern Kontakt

Die TA ElectroForce® BioDynamic®-Prüfgeräte kombinieren die Eigenschaften von Bioreaktorkammern mit mechanischen Prüfgeräten. Dadurch entstehen Lösungen zur Stimulation, Charakterisierung und für das Wachstum von synthetischen Geweben und Biomaterialien in einer sterilen Zellkultur.

BioDynamic-Prüfgeräte sind in Konfigurationen mit einer oder mehreren Kammern lieferbar und simulieren die in-vivo-Bedingungen. Damit schließen sie die Lücke zwischen den in-vitro-Basisuntersuchungen in Kulturschalen und in-vivo-Tierexperimenten. Für Zellwachstum und 3D-Gewebekulturen, die keine mechanische Stimulation erfordern, bietet sich als benutzerfreundliche Lösung der 3DCulturePro-Bioreaktor an, mit dem Forscher die reproduzierbaren Ergebnisse erhalten, die sie brauchen.

BioDynamic-Prüfgeräte anzeigen